Bronze – ein ewiges Material.

Mit dem Sammelbegriff Bronzen werden Legierungen mit mindestens 60 Prozent Kupfer bezeichnet. Bronze ist ein ewiges Material.

Bronze ist ein schöner und feierlicher Rohstoff, imposant aber bewegungslos. Bronze ist ein lichtsensibles Material, das auf diese Art Raum durch das Lichtreflexspiel kreiert.
Viele bedeutende Beispiele schöner Bronzestatuen finden in Rom Ihren Platz.

Bronze ist geschätzt, da einige Legierungen die ungewöhnliche und sehr nützliche Eigenschaft haben, sich vor der Härtung leicht auszudehnen und somit jeden einzelnen Hohlraum der Gussform auszufüllen. Dies erlaubt, bei fertiger Arbeit, jedes einzelne Detail des Künstlers sehen zu können.

Heiliger Erzengel Michael, beschirme uns im Kampf, schütze uns gegen die Bosheit und die Nachstellungen des bösen Feindes. "Ihm möge Gott gebieten", so flehen wir inständig. Du aber, Fürst der himmlischen Heerscharen wollest den Satan und alle andern bösen Geister, welche zum Verderben der Seelen in der Welt umhergehen mit Gottes Kraft in die Hölle hinabstoßen. Amen.

Gebet zum Hlg. Michael (in diesem Fall aus Bronze)

Wenn Ihre Statue aus Bronze sein soll, sind Sie hier richtig! Bronze ist der Sammelbegriff für die Legierungen aus Kupfer mit Zink, Zinn und anderen geringeren Bestandteilen.

Hier können Sie den Beitrag teilen:
Lesen Sie mehr von unseren Geschichten:
Marmor - eine Liebe die ein Leben hält.
Marmor entsteht durch die langwierige Umwandlung verschiedener Mineralien im Erdinneren.
Schenkungen - als Zeichen von Dankbarkeit und Liebe.
In 140 Jahren wurden mehrere Holzfiguren und -Erzeugnisse verschenkt, als Zeichen von Dankbarkeit.
Holzschnitzerei in Gröden - eine erfolgreiche Geschichte!
Die Holzschnitzer im Grödnertal haben einen hervorragenden Ruf. Seit vielen Generationen schon üben wir dass Handwerk des Holzschnitzens aus.